21.11.2020

Leben in Zeiten von Corona - Heute: Liebesgrüße aus Paris

 


Nicht nur in Leipzig, nein auch in Paris wird aktuell demonstriert. Keine Ahnung, ob die Pariser Innenstadt auch zum "Kontrollbereich" erklärt wurde, und ob da auch nur Verschwörungstheoretiker, Corona- und Holocaust-Leugner, Antisemiten und Reichsbürger unterwegs sind. Zum Glück können wir uns heute die Welt anschauen, bevor wir uns eine Weltanschauung einreden lassen. Auch Dank des Russen, das darf bei aller Eile nicht hinten runter fallen. Schöne Grüße übrigens an Edward Snowden und seine Frau in Moskau!

Video YouTube
Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten