07.11.2019

TAXIBERLIN: ARBEITSFÄHIG UND ARBEITSWILLIG


Ich hatte gerade eine Fahrt, auch das kommt hin und wieder vor, als das Radio vermeldete, dass unsere Regierung sowohl arbeitsfähig als auch arbeitswillig sei. Meine Fahrgast, eine Frau in den besten Jahren, und ich mussten sogleich laut losprusten, denn wir hatten beide dieselbe, weitaus bekanntere Formulierung für "arbeitsfähig" im Kopf, die gerne für Arbeitszeugnisse verwendet wird, und zwar "war steht's bemüht", was so viel heißt wie, dass die Person eigentlich keinen Bock zum Arbeiten hatte. Immerhin ist unsere Regierung "arbeitswillig", also es gibt dort offiziell keine Saboteure oder Boykotteure. Eine beachtliche Zwischenbilanz, wie ich finde. Sollte ich mich jemals noch mal um irgendeinen Job bewerben, werde ich mich genauso anpreisen, und zwar als arbeitsfähig und arbeitswillig.

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen