19.11.2019

DAS UNS PERMANENT HEIMSUCHENDE EWIG PARTY MACHENDE HIRNLOSE ARSCHLOCH


Auf dem Kurfürstendamm Ecke Meinekestraße

Ich musste nicht lange überlegen, an wen mich das Berlin permanent heimsuchende und ewig Party machende hirnlose Arschloch erinnert. Es ist das Bild unten von dem mexikanischen Maler Siqueiros mit dem Titel "Unser gegenwärtiges Antlitz". Das findet man heutzutage nicht unbedingt an jeder Strassenecke. Dort gibt es nur das ewig Party machende Arschloch, das man sogar kaufen und mit sich rumtragen kann. Ob als T-Shirt oder in Form eines "Jute"-Beutels habe ich gerade vergessen. Ist aber auch egal, Hauptsache der Rubel rollt.

"Unser gegenwärtiges Antlitz"

Fotos&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen