16.07.2019

ACHTUNG, SIE WERDEN VERFOLGT !


Großer Pruder & Schwesta (GPS) sieht dich

Gestern war die Stadt wie ausgestorben. Keine Ahnung, wo die wieder alle waren. Vor allem gab es keine Besucher, weder auf der Straße, noch im Taxi. Es war so schlimm, dass ich mich schon fragte, ob die vielleicht alle beherzigt haben, was ich ihnen hier empfohlen hatte. Wahrscheinlich war es auch einfach nur zu kalt, so dass alle lieber zu hause geblieben sind, also in ihren Hotels und/oder dem Berliner Wohnungsmarkt entzogenen airbnb-Unterkünften meine ich. Selbst Mieträder und auch E-Roller, mit denen die Infantilisierung der Gesellschaft nun auch den Straßenverkehr erreicht hat, gab es genug verwaiste am Wegesrand. Ein Grund übrigens, warum die keiner klaut oder zumindest umschubst, ist, dass sie alle "GPS Verfolgt" sind. Der Anbieter dieses Unfugs weiß also immer, wo die sind, außer wenn sie, so wie gestern, im Hotel oder in ihren dem Berliner vorenthaltenen airbnb-Unterkünften sind. Dann weiß es nur der Mobilfunkanbieter.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen