06.08.2018

DIE KUNST DES TAXIFAHRENS




Einen guten Galeristen erkennt man an dem Bananen-Graffito neben seiner Galerie - einen guten Taxifahrer an der Banane in seinem Taxi. Ich bekomme öfters Bananen geschenkt. Lange war ich mir nicht sicher, was es damit auf sich hat. Erst dachte ich, das würde mit meinem erlittenen Bananen-Trauma zusammenhängen. Dass das nicht stimmt, habe ich neulich herausgefunden. Seitdem habe ich eine spezielle Bananen-Halterung (Foto) bei mir im Taxi. Da schenkte mir ein Fahrgast mal wieder eine Banane und meinte, weil ich aus dem Taxifahren eine Kunst machen würde. Seitdem versuche ich nun herauszufinden, worin genau die Kunst des Taxifahrens besteht.

PS: Dank Klimaanlage ist die Banane irgendwann auch richtig schön kalt und schmeckt dann umso besser.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen