29.07.2018

CSD AUCH GESCHAFFT


Nach der Mondfinsternis vorgestern, die nicht zu sehen war, haben wir gestern in Berlin auch noch den CSD gehabt. Du weißt nicht, was der CSD ist? Mach dir nichts draus, das wissen die meisten auch nicht, die daran teilnehmen. Der CSD ist, wenn du so willst, eine Art Love Parade für Arme und Behinderte. Auf jeden Fall für Leute, die einem gewaltig auf die Nerven, den Sack und gerne auch sonstwohin gehen, und das nicht nur im Taxi. Auch auf der Straße, auf dem Radweg und selbst auf dem Bürgersteig nerven sie nur rum. In den Öffentlichen dürfte es kaum anders aussehen, aber da treibe ich mich nicht rum. Ich bin auf der Straße, versuche dort voran zu kommen, was mit jedem CSD schwieriger wird und gestern nahezu unmöglich war. Und als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, sind die Leute auf der Straße und eben auch im Taxi meist immer nur eins - bescheuert.

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen