16.06.2018

ULTIMATUM AM RAMADAN


Auch am Dienstag noch zusammen

War früher Weihnachten das beste Geschäft, ist es heute das Ende vom Ramadan. Das alte Schlachtschiff BZ titelt "Ramadan-Ende führt zu Taxi-Engpässen in Berlin" und geht auf Nachfrage beim Berliner CityFunk davon aus, dass "wir heute geschätzt nur 40 bis 50 Prozent der Taxen auf den Straßen haben." Ob das stimmt, weiß ich nicht, ich habe sie nicht gezählt. Das Geschäft war jedenfalls ganz gut. Was zu stimmen scheint, ist, dass der Horst heute der Angela die Pistole auf die Brust gesetzt hat. Manch einer sagt auch Ultimatum dazu. Bis Montag hat jetzt die Angela Zeit sich zu entscheiden, ob sie noch mit dem Horst zusammen sein will oder nicht. Ob es irgendwas bedeutet, dass der Horst ausgerechnet zum Ende des Ramadans der Angela mit dem finalen Aus droht, entzieht sich meiner Kenntnis. Wovon mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auszugehen ist, ist, dass die Angela und der Horst auch am Dienstag noch ein Paar sein werden.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen